Begleitschutz u. Limousinenservice

Personen höheren Ranges sind durch ihre Arbeit und der Präsenz in der Öffentlichkeit höheren Sicherheitsrisiken ausgesetzt als der Normalbürger. Ohne einen professionellen Begleitschutz oder Limousinenservice steigt das Risiko von Übergriffen erheblich, was zum Raub bis hin zu körperlichen Angriffen in Form eines Attentats oder einer Entführung führen kann.

MIT EINEM BEGLEITSCHUTZ NEUE SICHERHEIT GEWINNEN

Die Hemmschwelle vieler Gewalttäter ist in den letzten Jahren gesunken, nicht selten richtet sich die Gewalt dabei gegen Personen des öffentlichen Interesses. Diese nehmen z. B. durch die Äußerung persönlicher Meinungen oder der Zugehörigkeit zu einer Partei oder Firma die Rolle eines größeren Feindbildes ein. Beim Besuch öffentlicher Veranstaltungen bis hinein in den privaten Bereich ist diesem Personenkreis ein höheres Schutzbedürfnis zuzusprechen, das sich mit einem Begleitschutz und Limousinenservice in angemessener Weise befriedigen lässt. Potenzielle Angriffe werden so nicht nur durch ein professionell geschultes Personal abgewehrt, sondern vielfach noch weit vor ihrer Entstehung erkannt.

VOM KLASSISCHEN CHAUFFEUR ZUM PROFESSIONELLEN LIMOUSINENSERVICE

Der heutige Limousinenservice geht im Wesentlichen aus der Dienstleistung des Fahrers und Chauffeurs früherer Jahrzehnte zurück. War dieser zur damaligen Zeit alleine für den Transport seines Auftraggebers zuständig, kamen in den letzten Jahren vermehrt sichernde Aspekte zu diesem Berufsbild hinzu. Politiker oder Mitglieder des Adels profitieren bereits seit Jahrhunderten von einem individuellen Personenschutz, der auch als Begleitschutz im öffentlichen Raum zum Einsatz kam. Vielfach werden die beiden Tätigkeitsbereiche heutzutage kombiniert, so dass der Limousinenservice bei einer langsamen Fahrt direkt um einen Begleitschutz ergänzt wird. So lässt sich z.B. bei Präsentationsfahrten in der Öffentlichkeit verhindern, dass es zu ungewollten Übergriffen auf das Fahrzeug kommt.

MIT ZEITGEMÄSSER AUSRÜSTUNG FAHRZEUGE UND PERSONEN SCHÜTZEN

Da der professionelle Begleitschutz ausschließlich im öffentlichen Raum zum Einsatz kommt und hier selbst in größeren Menschenmengen absolute Sicherheit bieten muss, sind die entsprechenden Einsatzkräfte technisch und menschlich optimal ausgestattet. Neben der Bewaffnung spielt eine moderne Funk- und Kommunikationstechnik eine wesentliche Rolle. Durch diese gelingt die gezielte Absprache zwischen mehreren Einheiten des Begleitschutzes, die auch den Fahrer im Limousinenservice mit Anweisungen versorgen kann. In welchem Ausmaß ein Begleitschutz für Fahrzeuge Sinn ergibt, sollte vom jeweiligen Anlass sowie der gesellschaftlichen Stellung der Person abhängig gemacht werden.

 

Wir bieten Konzeption, Koordination und Durchführung von Fahrdiensten für diverse Veranstaltungen wie Tagungen und Konferenzen, Künstler- und Konzerttouren oder Filmpremieren.

 

Außerdem: Fahrdienst mit Sonderschutzfahrzeugen im Rahmen von Personenschutzeinsätzen, Einsatz von professionell ausgebildeten Chauffeuren, Organisation von Fahrdiensten im In- und Ausland, Fahrdienstleitung und Logistik bei Großveranstaltungen.

Kontakt

Compact Security

Inh. Stefan Kubitzky

Kleckerwaldstr. 74

21227 Bendestorf

Tel: 04183 - 778099-0

Fax: 04183 - 778099-1

Mobil: 0171 - 3619124

info@compact-security.de

Öffnungszeiten

Montag - Samstag

Nach Vereinbarung

Follow Us