Helping Hands

Von einer zeitgemäßen Sicherheitsdienstleistung zu profitieren, führt nicht zwingend zum Einsatz eines bewaffneten Personenschutzes oder zum Wachdienst für die Sicherung von Objekten. Viele Dienstleistungen vom Einweiser bis zum Parkplatzwächter gehören zu einer zeitgemäßen Betreuung von Großveranstaltungen oder größeren Unternehmen dazu und helfen Gästen aller Art, einen angenehmeren Aufenthalt zu erleben.

UMFANGREICHE DIENSTLEISTUNGEN FÜR ÖFFENTLICHE UND PRIVATE EREIGNISSE

Der private und gewerbliche Personenkreis, der von einer Sicherheitsdienstleistung oder einem gesamten Leistungspaket profitieren möchte, hat sich über die letzten Jahre stetig vergrößert. Fest integriert sind solche Dienstleistungen in der Messe- und Veranstaltungstechnik, bei denen für Aufbauten und Abbauten ebenso wie als Einweiser eine professionelle Betreuung benötigt wird. Die sprichwörtlichen Helping Hands sich auch bei öffentlichen Auftraggebern immer häufiger zu finden und können vom Parkplatzwächter bis zum Ticketkontrolleur diverse Aufgaben umfassen. Ziel ist es, Kunden, Gästen oder Geschäftspartnern einen umfangreichen Service zu bieten, ohne hierbei gleich den Eindruck eines Wach- oder Sicherheitsdienstes zu vermitteln.

AUFGABEN RUND UM EINE ZEITGEMÄSSE SICHERHEITSDIENSTLEISTUNG

In früheren Zeiten waren Tätigkeiten wie der Parkplatzwächter oder das Erledigen von Aufbauten und Abbauten durch den Veranstalter bereits etabliert. Im Unterschied zu heute wurde das Servicepersonal meist vom Organisator selbst gestellt und nur bei Bedarf eine externe Arbeitskraft angemietet. Je nach Aufgabenbereich umfasst die Betreuung ein fest vorgegebenes Tätigkeitsfeld, was eigenständig ausgeübt wird und so für den reibungslosen Ablauf einer Veranstaltung oder anderen Ereignisses sorgt. Umgekehrt können Personen wie ein Einweiser und ähnliche Servicekräfte auch ohne spezielle Aufgabenstellung eingesetzt werden, um als freier Ansprechpartner für Gäste oder Besucher einer Veranstaltung zu fungieren.

VIELFÄLTIGE EINSATZMÖGLICHKEITEN IN ALLEN BRANCHEN

Die Ausstattung der Helping Hands ist vielseitig und hängt entscheidend vom Einsatzgebiet ab. Für Aufbauten und Abbauten werden technisch versierte Dienstleistungskräfte eingesetzt, als Einweiser oder in der Personenbetreuung kommt es eher auf ein soziales und kundenfreundliches Erscheinungsbild an. Natürlich fließen auch Aufgaben der Sicherheitstechnik und des Personalschutzes in die Betreuung mit ein, so dass der ergänzende Einsatz von Funk- und Überwachungsanlagen sowie die Bewaffnung der Betreuer je nach Einsatzgebiet etabliert ist. Durch eine kluge Planung der entsprechenden Sicherheitsdienstleistung lässt sich präzise Festlegen, was für Aufbauten, Abbauten oder die Arbeit als Betreuer oder Parkplatzwächter benötigt wird.

Kontakt

Compact Security

Inh. Stefan Kubitzky

Kleckerwaldstr. 74

21227 Bendestorf

Tel: 04183 - 778099-0

Fax: 04183 - 778099-1

Mobil: 0171 - 3619124

info@compact-security.de

Öffnungszeiten

Montag - Samstag

Nach Vereinbarung

Follow Us